Fotovoltaikanlage Am Wasserwerk Sachsendorf

Fotovoltaikanlage Am Wasserwerk Sachsendorf

Fotovoltaikanlage Am Wasserwerk Sachsendorf

Projekte

Cottbus

Fotovoltaikanlage Am Wasserwerk Sachsendorf

In Kombination mit einem Eigenstromkonzept wurde am Wasserwerk der Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG in Cottbus-Sachsendorf ein Solarpark errichtet. Der erzeugte Strom wird vorwiegend für den Betrieb des Wasserwerkes verwendet, wodurch es der LWG gelang die Stromkosten zu stabilisieren. Damit einher geht auch die Begrenzung der Kostensteigerungen bei den Wasserpreisen.
Standort
Stadt Cottbus, Ortsteil Sachsendorf
Projektstatus
1. Teilabschnitt fertiggestellt
Projektfläche
7,35 Hektar
Bebaubare Fläche
3,79 Hektar
Installierbare Leistung
2,1 MWp
Installierte Leistung
0,72 MWp
Interne Ausgleichsmaßnahmen
extensive Bewirtschaftung, Ersatzpflanzungen, gräserarme Ansaatmischung mit hohem Kräuteranteil
Externe Ausgleichsmaßnahmen
Ersatzpflanzungen
Inbetriebnahme
Oktober 2013