Solarpark Gablenz

Solarpark Gablenz

Solarpark Gablenz

Projekte

Neuhausen/Spree

Solarpark Gablenz

Der Solarpark in Gablenz wird auf einer Stilllegungsfläche errichtet. Geprägt ist dieser Ort, von der militärischen Vergangenheit – schließlich fanden zwischen den Ortschaften Gahry und Gablenz nachweislich schwere Kampfhandlungen statt. Davon ist die Fläche nach wie vor geprägt, denn eine landwirtschaftliche Nutzung wäre nur unter Einschränkungen möglich.
Standort
Landkreis Spree-Neiße, Gemeinde Neuhausen/Spree, Ortsteil Gablenz
Projektstatus
in der Realisierung
Projektfläche
5 Hektar
Bebaubare Fläche
5 Hektar
Installierbare Leistung
2,75 MWp
Installierte Leistung
Interne Ausgleichsmaßnahmen
Ersatzpflanzungen von Bäumen und Hecken
Externe Ausgleichsmaßnahmen
Inbetriebnahme
Februar 2018 (geplant)